HomeAktuellesUnternehmenKarriereKontakt
> Aktuelles

Kongresse 2019

Oktober
19.-23.10. "UEGW - United European Gastroenterology Week 2019" in Barcelona,
Spanien
Für weitere Informationen kopieren Sie diesen Link in Ihren Browser
https://www.3dmatrix.com/uegwps-invitation/

November
01.+02. "Endoclub Nord" in Hamburg
Stand A3/14

21.+22.11. "heartlive 2019" Kongresszentrum Carl Benz Arena, Stuttgart

28.+29.11. "endo-update 2019" in Augsburg

Kapselendoskopie-Workshop 2019

15. + 16. November: 6. Kapselendoskopie-Workshop
im Allgemeinen Krankenhaus Celle

***jetzt noch schnell einen Platz sichern***

CTO-Workshops 2019

Dezember
9.+10. Bad Krozingen "Tipps und Tricks für komplexe CTO Interventionen"
***ausgebucht***

Angiographie Workshops 2019

29. + 30. Oktober: Angiographie Workshop "Komplexe periphere Gefäßinterventionen" im Marienhospital Osnabrück

***jetzt noch schnell einen Platz sichern***

Meldungen

REVA Medical Inc., San Diego, CA vertreibt seine bioresorbierbaren Koronarscaffolds (BRS) ab 1. Juli 2019 über NICOLAI. Fantom Encore ist ein Sirolimus beschichteter Polymerscaffold der dritten Generation mit sehr dünnen Streben (95-115µm), hoher Radialkraft (0,22N/mm) und sehr guter Röntgensichtbarkeit (wie DES). Die 4-Jahresergebnisse des Vorgängermodells Fantom II wurden auf dem diesjährigen TCT in San Francisco vorgestellt. Der Patienteneinschluss in das europaweite PMT Register hat bereits begonnen.

Ab dem 1. Mai 2019 sind die Weichteilbiopsie- und Aspirationsnadeln der Firma Merit Medical (vormals CardinalHealth / CareFusion / Becton Dickinson) nicht mehr im Vertrieb von Nicolai Medizintechnik. Bitte wenden Sie sich ab sofort an die Servicenummer der Firma Merit Medical Europe, Amerikalaan 42, 6199 AE Maastricht-Airport, NL, Servicetelefon: 0800 182 0871. Weitere Kontaktdaten finden Sie in der nebenstehenden Information. Hiervon sind die Knochenmarkbiopsie Nadeln nicht betroffen. Diese bekommen Sie weiterhin über Nicolai Medizintechnik.

01.02.2019: Ab dem 1. Februar 2019 vertreibt Nicolai Medizintechnik aus der Palette des tschechischen Herstellers ELLA-CS exklusiv in Deutschland den Danis Stent zur notfallmäßigen Behandlung von Ösophagusvarizen sowie nicht exklusiv den dazugehörigen Extraktor. Alle weiteren Produkte des Herstellers ELLA-CS wie BD Stent, Boubella, Boubella-E, Danis Seal, Enterella, Flexella Plus, HV Stent Plus und Nitinella Plus sind zeitgleich zum 1. Februar 2019 in den Vertrieb der Firma Leufen Medical GmbH in Berlin übergegangen. Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem gemeinsamen Schreiben von Nicolai Medizintechnik GmbH und Leufen Medical GmbH, welches nebenstehend als PDF eingebunden ist.

19.10.2019


UEGW 2019 Infoflyer


Änderung der ELLA-CS Vertriebswege zum 1. Februar 2019


Übergang des Vertriebs der Weichteil-Biopsienadeln an Merit Medical